Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Unternehmen

Bäckerei Emil Reimann GmbH

Seit je her eine Bäckerfamilie 

Nicht nur, dass die Familiengeschichte der Reimanns - durch Urkunden belegt – seit über 530 Jahren bekannt ist. Die historischen Aufzeichnungen sagen auch aus, dass die Familie fast ausschließlich aus Müllern und Bäckermeistern bestand – und das seit 1716. 

Wie sollte es daher anders sein, dass bereits im Jahre 1727 August der Starke – Kurfürst von Sachsen - anlässlich eines Festes auch die Reimanns an seinen Hof rief, einen Riesenstollen zu backen. Und genau dieser Stollen, der damals vor Hunderten von Jahren das erste mal den Gaumen Adliger verzückte, findet sich auch heute noch in den Zutaten unseres Original Dresdner Christstollens - seit “August dem Starken” für das tägliche Brot. 
 

Doppelt und dreifach

Für unseren Original Dresdner Stollen verwenden wir nur hochwertige und auserlesene Rohstoffe, die alle mit Zertifikaten versehen sind. Zudem kontrollieren unsere qualifizierten Fachleute noch einmal jeden Stollen, bevor er in den Versand geht. Die tägliche Produktionskontrolle durch unseren Meister und die Gesellen, wird zudem durch die Überprüfung im Schutzverband Dresdner Stollen e.V. bekräftigt. Anschließend erhält jeder Stollen die Siegelmarke “Goldener Reiter” und eine monatliche Kontrolle durch das freie Fachlabor Dr. Jeschke in Dresden, bestätigt abschließend unseren eigenen, hohen Qualitätsanspruch. 
 

Qualität wird belohnt!

Emil Reimann: Bester „Original Dresdner Stollen"!

Siegel Stiftung Warentest
Testsieger
,
Stiftung Warentest
Dezember 2005
Bei einem Test von Christstollen überzeugten besonders die Dresdner Stollen.
Gleich vier von fünf Dresdnern sind „gut“, ebenso wie weitere sechs der 26 unter-
suchten Butter-, Dresdner-, Marzipan- und sonstigen Stollen.
Die Ergebnisse sind in der Dezember Ausgabe der Zeitschrift „test“ veröffentlicht.
Obwohl die „guten“ kalorienreichen Kuchen eher zur oberen Preisklasse gehören, 
besticht der Dresdner Stollen von Emil Reimann auch durch seinen Preis.
Quelle: Stiftung Warentest 12/2005 

Nur das Beste!

Jedes Mitglied des Schutzverbands „Dresdner Stollen e.V.“ ist verpflichtet, bei der Herstellung der mit der Verbandsmarke – dem "Goldenen Reiter" - gekennzeichneten Stollen, folgende qualitative Anforderungen zu erfüllen.
Die hier aufgeführten Inhaltsstoffe müssen, bezogen auf den Weizenmehlanteil, in unserem Original Dresdner Christstollen enthalten sein:
  • Extra ausgemahlene Stollenmehle
  • Frischbutter und Butterfette
  • Sultaninen, ausschließlich 1A Qualität
  • Dickzuckerfrüchte wie Zitronat und Orangeat
  • Mandeln süß und bitter aus den besten Anbaugebieten
  • Edelste und feinste Stollengewürze
Für eine gleichbleibend hohe Qualität dieser Inhaltsstoffe bürgen wir mit unserem Namen und der langen Tradition unseres Unternehmens.
Und auch dieses Jahr sind wir dafür mit verschiedenen Auszeichnungen - Prämierte Spitzen des DLG - belohnt worden.

Für unsere Kunden eben nur das Beste.  

 DLG Logo

* Versand & Zahlung